Film und Medien

Filmautorinnen und -autoren – von den großen Filmschaffenden der amerikanischen Emigration bis zu zeitgenössischen Drehbuchautorinnen und - autoren – haben schon immer ein Zuhause im Thomas Sessler Verlag.

Im Laufe der Jahrzehnte wurden zahlreiche Rechte von Autorinnen und Autoren erworben, und somit ist die Betreuung und Auswertung des filmhistorischen Erbes die Basis der Filmabteilung. Die Filmspezialisten des Thomas Sessler Verlages verwalten über 3000 Filmtitel, an denen Verlagsautorinnen und - autoren Miturheberrechte innehaben. Mit diesem im deutschsprachigen Raum einzigartigen Rechtekonvolut ist der Thomas Sessler Verlag wichtigster Partner großer Filmrechteinhaber wie EOS Film (ehemals Kirch) und Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung.

Die Kontrolle von Verwertungen, Nachsicherung von Rechten sowie die Meldung und Kontrolle bei Verwertungsgesellschaften sind wichtige Bereiche der Verlagsarbeit.

Die Filmabteilung des Thomas Sessler Verlags beschäftigt sich mit dem gesamten breiten Spektrum der AV-Medien, von der Stoffentwicklung bis zur rechtlichen Betreuung.

Durch das rapide Anwachsen der Verwertungsarten in den letzten Jahren hat sich für den Verlag im Bereich des Urheberrechts und der verwandten Schutzrechte ein breites Betätigungsfeld geöffnet.

Der Thomas Sessler Verlag ist auch ein wichtiger Partner für Film- und Fernsehproduktionen. Regelmäßig werden neue Stoffe angeboten, verfilmbare Vorlagen wie Theaterstücke und Romane, Originalstoffe und Remakes. Wir agieren in diesem Bereich als Agentur für Buchverlage wie Jungbrunnen Verlag, Residenz Verlag, Haymon Verlag und Picus Verlag.

Historisch interessante und aktuelle Theaterproduktionen, Filme  und österreichische Kabarettklassiker werden vom Thomas Sessler Verlag für die DVD-Auswertung aufbereitet und zur Verfügung gestellt. Wichtige Auswerter wie zum Beispiel Hoanzl haben sich gemeinsam mit dem Thomas Sessler Verlag auf bestimmte DVD-Editionen spezialisiert.

 

KONTAKT

Prof. Dr. Maria Teuchmann
Andrea Altenbuchner


Film agency

Film authors - from the great cinema legends who emigrated to America in  the 1930s to contemporary screenwriters - have always found a home at Thomas Sessler Verlag.

Over a period of decades we have acquired numerous authors’ rights. The maintenance and utilisation of this legacy of cinematic history forms the basis of the film division.  The film specialists at Thomas Sessler Verlag administer over 3,000 film titles to which our authors have joint copyright. This combination of rights is unique in the German-speaking world and makes Thomas Sessler Verlag the most important partner of major holders of film rights such as EOS Film (formerly Kirch) and Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung.

Further important fields of activity for Thomas Sessler Verlag are overseeing the use of copyright material, copyright protection and registration with and supervision of copyright collecting societies.

The film division of Thomas Sessler Verlag is concerned with the entire spectrum of AV media needs, from script development to legal advice.
In recent years, the rapid growth in different domains of use has opened up a broad range of activities to Thomas Sessler Verlag in the area of copyright and subsidiary rights.

Thomas Sessler Verlag is also an important partner for film and TV producers. New texts are regularly made available as a basis for screenplays, including theatre plays and novels, original material and remakes. In this area we operate as an agency for book publishers such as Jungbrunnen Verlag, Residenz Verlag and Haymon Verlag.

Thomas Sessler Verlag prepares and makes available both contemporary theatre productions and productions of historical interest for DVD release, as well as films and classics of Austrian cabaret. Important DVD producers such as Hoanzl have collaborated with Thomas Sessler Verlag to release specialist DVD editions.

 

CONTACT

Prof. Dr. Maria Teuchmann
Andrea Altenbuchner