BOULEVARD


Dolores und Goran lassen sich scheiden. Während sie beim Scheidungsrichter sind, räumen Dolores`  Schwester und Freunde das Haus um, damit alle Spuren von Goran verschwinden und neue Energien einkehren können. Goran, der von allen bis jetzt so

Marc setzt Ruths Leben unter Strom. Der junge Sprayer ist all das, was sie früher auch war: Direkt, neugierig, verrückt und unerschrocken. Und Turniertänzerin war die Kunstliebhaberin ja auch. Warum hat sie damit aufgehört? Die Frau, die immer den

Kathrin braucht eine neue Niere. Ihr Ehemann Arnold hat dieselbe Blutgruppe. Ist er bereit, zu spenden? Er zögert, und Kathrin verzichtet auf seine Niere. Als beider Freund Götz sich sofort bereit erklärt, als Spender einzuspringen, bricht ein

Ulrich und Angelika genießen ihren Ruhestand. Bis zu dem Tag, an dem Bruno ins Haus kommt, der Hund von Ulrichs Bruder. Bruno macht was er will, breitet sich im Bett aus, zerfetzt jeden Tag Schuhe und andere Textilien und lässt seinen Trieben freien

Ist es Zufall, dass der Obdachlose Freddy Etten ein paar Tage vor Weihnachten in Walters Wohnung steht? Freddy war einmal Lehrer, und Walter war einmal Priester und hadert mit der katholischen Kirche. Freddy eröffnet Walter eine neue Welt, die Welt

Eine militante Tierschützerin, ein protzender Firmenboss in Nöten und ein tollpatschiger Möchtegern-Selbstmörder. Im obersten Stockwerk der Geflügelfirma Hühnchen-Meister sind sie gezwungen, die Silvesternacht gemeinsam zu verbringen. Alle drei

Joe „erlaubt“ seiner Frau Maria, mit zwei ehemaligen Studienkolleginnen für neun Tage nach Barcelona zu fahren. Das setzt bei seinen Freunden Geri und Carlo eine Lawine in Gang. Ihre Frauen Bea und Yvonne folgen Maria, und die verärgerten Ehemänner

Herr von Hasenkopf ist angstgeplagt. Geister, Dämonen und Gespenster bevölkern sein Haus. Besonders die verwunschene Trud lässt den furchtsamen Witwer erzittern. Und dann will sein Töchterl nicht einen reichen Privatier heiraten, sondern liebt

STEFAN VÖGEL hat die Geschichte der bekannten Fernsehserie in eine adäquate Theaterfassung verwandelt. Die Handlung ist auf die wichtigsten Personen reduziert und wird ausgehend vom Hauptschauplatz, der fingierten Marienerscheinung, erzählt. Die

Laura und Tim heiraten. Die Brauteltern treffen sich in regelmäßigen Abständen und beraten lautstark über die Kinder. Doch da prallen Welten aufeinander zwischen dem bodenständig konservativen Elternhaus von Tim und Lauras Familie aus der

Treffer 1 bis 10 von 98
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>