Newsarchiv

Das Jugendstück über den ersten Sex kam nach Österreich und Deutschland jetzt auch sehr erfolgreich in der Schweiz zur Erstaufführung: In der Lokremise des Theaters St. Gallen führte Krzysztof Minkowski Regie.

Das Sequel zu Daniel Glattauers / Ulrike Zemmes Bühnen-Hit GUT GEGEN NORDWIND jetzt auch in Mainz!

DER TOLLSTE TAG von Peter Turrini in der Inszenierung von Maria Köstlinger für das Wiener Kinder- und Jugendtheater gutgebrüllt erhält den Goldenen Papageno, einen der wichtigsten Jugendtheaterpreise, in 6 Kategorien, unter anderem als „Beste

Das Tournee-Ensemble theaterlust feiert die 20. Vorstellung der erfolgreichen Produktion von DIE PÄPSTIN nach dem Roman von Donna W. Cross. 2012 wurde die Bühnenfassung von Susanne F. Wolf in Melk uraufgeführt, theaterlust steuerte heuer die DEA

In der April-Ausgabe von Theater heute erschien ein Nachruf auf unseren Autor Reinhard Palm, der am 15. Jänner 2014 für uns alle unerwartet aus dem Leben ging. Der Autor Wolfgang Kralicek und Theater heute haben uns freundlicherweise erlaubt, den

TOTAL GLÜCKLICH, die „fast absurde Komödie“, wie das Theater Luegallee in Düsseldorf schreibt, von Silke Hassler in der Regie von Joachim Meurer!

Das a.gon Theater München spielt Heinz Oliver Karbus’ Fassung des antiken Dramas.

Wieder ein premierenreicher Monat für den erfolgreichen Komödienautor Stefan Vögel! Die Freie Bühne Wieden in Wien bringt die Neue-Medien-Persiflage unter dem Titel „Mein Mann hat Facebook“ zur UA,  das Kammertheater Karlsruhe spielt „Die

Anlässlich des 100. Geburtstages der bekannten Kinderbuchillustratorin Susi Weigel inszeniert das Figurentheater „Il Segreto di Pulcinella“ gemeinsam mit Regisseur Christoph Bochdansky den Klassiker aus dem Jungbrunnen Verlag!Link Vorarlberg

Elisabeth Vera Rathenböck dramatisiert den Kinderbuch-Klassiker von Barbro Lindgren: „Eine kongeniale Bühnenfassung“ (Neues Volksblatt). Für Kinder ab 4 Jahren.Link Theater des KindesLink Theater des Kindes - KritikenLink Spiegel