SCHAUSPIEL


Als der nach einem Unfall erblindete Witwer Edgar per Annonce eine Hilfe für mehrere Stunden in der Woche sucht, bewirbt sich Marianne bei ihm, eine aparte Frau in den Fünfzigern. Das anfangs noch recht steife Vorstellungsgespräch gleitet zunehmend

Franzobels Historiendrama über die Hinrichtung der Hebamme Anna Viehmann im Jahr 1665. Als in Lipperts ein Brand ausbricht, wird Anna Viehmann als Hexe angeprangert. Anna ist anders als die anderen, sie muss mit dem Teufel im Bunde stehen. Der

Emily und Caroline Richards` Diary-Slam für Jugendliche im Alter 13+. Simone und Lola sind Freundinnen. In ihren Tagebüchern dokumentieren die beiden Teenager-Mädchen ihre Befindlichkeiten und Erlebnisse. In konträrer Ausdrucksweise „plaudern“ sie

Theo wird von seiner Familie in eine kleine Wohnung zwangsumgesiedelt. Sein Haus wurde von Tochter Anja verkauft. Theo verstummt. Er sagt kein Wort mehr. Sein Schwiegersohn organisiert eine billige 24-Stundenhilfe. Vor dem Flüchtlingsheim spricht

Die Aggressionstrainerin Laura geht mit ihrem Assistenten Max und dem Soldaten, der am Rande steht, wechselnde Beziehungen ein. Am Ende ist sie die einzig Überlebende. Max und der Soldat sind tot. Mario Wurmitzer entwirft ein buntes

Eine gnadenlose Zurschaustellung der österreichischen Seele Die resche fünfzigjährige Valentina Karl unterhält sich mit ihrer türkischstämmigen Reinigungsfrau Stummerl über Österreich und macht aus ihrem Herzen keine Mördergrube. Von Hermann Nitsch

Die drei Freunde Arthur, Leo und Felix verbringen ihr jährliches Angler-Wochenende im Wald. Die Pandemie ist Vergangenheit, jetzt geht das Leben wieder so richtig los. Davor wollen sich die drei Naturburschen beim Fischen und vertrauten

Karel Kopfrkingl ist ein vorbildlicher Ehemann und Vater. Vorbildlich ist er auch an seinem Arbeitsplatz, dem Krematorium. Er hat alle Verordnungen verinnerlicht und ist ein leidenschaftlicher Verfechter der Feuerbestattung als hygienischste aller

Alkoholsüchtige, Depressive, Borderliner, Benommene und Schlaflose: Martin Plattners BewohnerInnen einer tristen Straße haben für alles ein Mittelchen. Sie schlucken ihre Pillen und Kapseln, studieren ihre Rezepte und Beipackzettel. Die zeitgerechte

Ein verhängnisvolles nächtliches Zusammentreffen: Nach einem verlorenen Fußballspiel finden sich Tank und Hendrix bei einer Würstelbude ein. Doch es bedient nicht Schwarti, der Besitzer, sondern ein Schwarzer. Er stammt aus Südafrika und vertritt

Treffer 1 bis 10 von 153
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>