COSTA-PRUSCHA, Herma

NIBRIBO - THE MAGICALBLUELAND

Nupf, ein noch sehr junger Dichter, schreibt die Geschichte von Niribo, dem Land hinter den Wolken, dem magischen blauen Land, in dem der Himmel eins ist mit der welten Seele. Es ist das Land des Unbewussten in uns.

Dieses Land, einmal ein Paradies, wird von der gefährlichen Verstrickerin – der Zauberin mit den tausend Gesichtern – und dem aus der Kälte kommenden Dämon Tschunderan beherrscht. Nupf weiß, dass derjenige, dem es gelingt, ohne Schaden in das entsetzliche Spiegelgesicht der Verstrickerin zu blicken, Macht über sie gewinnt. Der einzige, dem das bis jetzt gelang, ist Tschunderan und die Verstrickerin ist seit damals seine unterwürfige Dienerin. Nupf und seine Freundin Coco haben beschlossen, Niribo von den beiden Unholden zu retten.

2 D    4 H

Sprechtheater - Kinder, Jugend