BILTGEN, Raoul

RESTROOM

Ein Täter hält nach einem missglückten Überfall drei Leute gewaltsam fest. Eine banale Situation, in die jeder gelangen kann. Doch geht es in Restroom nicht unbedingt um die vordergründige Geschichte der Geiselnahme, sondern um die Konfrontation von Menschen, deren Beziehungsgeflecht von einer alltäglichen in eine extreme Situation wechselt.

2 D    2 H

Sprechtheater - Schauspiel

Dekorationen: 1