CAMOLETTI, Marc

WER BETRÜGT HIER WEN?

„Er“ und „sie“ führen an und für sich eine glückliche Ehe, leben aber in der ständigen Angst, betrogen zu werden. Keiner der beiden hat ein Abenteuer mit ernsthaften Konsequenzen, jeder will aber den Eindruck erwecken, es wäre bereits alles geschehen.

Dass bei diesem Verwirrspiel alte, nie eingestanden Sünden an den Tag kommen, war nicht vorauszusehen. Man zeigt sich lange offen und tolerant, möchte sogar den jeweiligen – angeblichen – Nebenbuhler kennenlernen. Bis sich endlich herausstellt, dass die vorweggenommene gekränkte Eitelkeit ganz unnütz war. Ein amerikanisches Au-pair-Mädchen sorgt für zusätzliche Verwirrung.

4 D    3 H

Sprechtheater - Komödie

Übersetzer: Szyskowitz, Uta und Gerald

Bearbeiter: Szyskowitz, Uta und Gerald