KRAXNER, Petra Maria

ELEKTRA UND DER BÄR

Petra M. Kraxners ELEKTRA UND DER BÄR - eine Fortschreibung von Sophokles‘ Elektra unter Verwendung von Motiven aus dem Mordfall Hilber, der 2012/13 in Österreich und Deutschland für  Schlagzeilen sorgte. Dabei deutet Kraxner Motive von Wut, Rache und Ohnmacht im Kontext digitaler Kommunikationswelten.

Flyer

3 D    1 H

Sprechtheater - Schauspiel