WOLF, Susanne Felicitas

FAUSTS MANTEL

Ein Zauberspiel in 2 Akten von Adolf Bäuerle

Der arme Poet Heinrich Winter will mittels Kartenspiel zu Geld gelangen, um seine geliebte Emilie heiraten zu können – vergebens. Er verliert alles und wird von seinem Onkel, der mit Emilie ganz andere Heiratspläne hat, im Hemd auf die Straße gejagt. In seiner Not findet Winter einen Freund im ebenfalls mittellosen Schustergesellen Fledermaus. Dieser bietet dem verarmten Dichter einen alten Mantel als Notbekleidung an. Wie sich herausstellt ist das gute Stück der Zaubermantel des Doktor Faust.

Die Komödien-Spezialistin Susanne Felicitas Wolf hat das Zauberspiel des Großmeisters des Altwiener Volkstheaters neu bearbeitet. Verwicklungen, Poesie, Magie und jede Menge Komödiantik sind garantiert.

4 D    7 H

Sprechtheater - Komödie

Bearbeiter: Wolf Susanne Felicitas