HART, Moss

FREUT EUCH DES LEBENS

Eine liebenswürdige Familie, in der jeder mit der größten Selbstverständlichkeit seinem Hobby als Hauptbeschäftigung frönt. Im Wohnzimmer, das man nur mit viel Wohlwollen als Wohnzimmer umschreiben kann, finden die Mahlzeiten statt, aber auch Stücke werden geschrieben, Schlangen gezüchtet, Balletttraining abgehalten, Xylophon gespielt, es laufen Druckerpressen, kurz, die Bewohner sind voll damit beschäftigt, sich auszuleben. Jeder, der sich aus der Arbeitswütigen Umwelt in dieses Haus verirrt, wird sich nach dem ersten Schock selbst fragen, ob er tatsächlich als Arbeiter, Beamter oder Manager geboren ist.

0 D    0 H

Sprechtheater - Schauspiel

Bearbeiter: Ohl, Manfred / Krämer, Günther

Werkangaben: LUSTSPIEL IN DREI AKTEN