DWORACZEK, Simon

FREIHEIT FÜR ALLE!

Ich werde finden, was ich suche. Eines Tages. Jetzt. Kann man das Leben einmal durchspielen, bevor es ernst wird? Fünf Jugendliche „proben“ die Zukunft. Was sind ihre Ziele? Die Businessfrau, der Filmschauspieler, die Bäckerin, die Revolutionärin, der Wahrsager: Sie springen in Episoden ihres erdachten Lebens und erkennen bereits im Spiel, dass nichts glatt abläuft. Die Bruchstellen sind vorprogrammiert. Simon Dworaczek hat mit einem jungen Team der Schauspielschule des Schauspielhaus Salzburg ein hautnahes Theaterstück entwickelt. Die Authentizität von Sprache und Dialogen entspricht ihrer Entstehung. Ein spannendes Jugendstück in variabler Besetzung.

3 D    2 H

Sprechtheater - Jugend, Schauspiel

Besetzungshinweis: Besetzung variabel