MONTHERLAND, Henry de

DAS LAND, DESSEN KÖNIG EIN KIND IST

Das Stück analysiert den gefährlichen Reiz, den ein noch nicht geformtes Wesen auf seine Kameraden ausübt. Eine menschliche und wahre Tragödie, die an Racine denken lässt.

0 D    9 H

Sprechtheater - Schauspiel

Übersetzung: Kornell, Lore

Originaltitel: La ville dont le prince est un enfant

Dekorationen: 2 Dek