KEHLMANN, Michael / MERZ, Carl / QUALTINGER, Helmut

REIGEN 51

Reigen 51 ist keine Kopie oder Nachdichtung des Schnitzlerschen Reigen.
Reigen 51 versucht die alte Form des Reigen mit neuem Inhalt zu erfüllen, der zeitmäßig und typologisch Wien im Jahre 51 zum Hintergrund hat.“
Aus dem Vorwort

6 D    12 H

Sprechtheater - Schauspiel

Uraufführung: 30. Oktober 1951, Kleines Theater im Konzerthaus