SHAKESPEARE, William / WOLF, Susanne Felicitas

WAS IHR WOLLT'S

Große Liebeswirren in Nußdorf. Nobelschuster Orsino van der Nadel zerquält sich vor Sehnsucht nach der schönen, unnahbaren Weingutsbesitzerin Olivia, die ihn hartnäckig abweist. Da kommt ein junger Bursche namens Victor in die Dienste des Schusters. Doch der junge Mann ist nicht, was er vorgibt; in den Bubenkleidern steckt die Waise Viola, die sich, von plötzlicher Liebe übermannt, hoffnungslos nach Orsino verzehrt. Damit nicht genug, die kühle Olivia ist von Victor, den Orsino zu seinem Liebesboten gemacht hat, mehr als fasziniert...
Rund um dieses unglückselige Trio gruppieren sich der trinkfeste Onkel Olivias, Tobias Rülp und sein Freund Christoph von Bleichenwang. Onkel Rülp möchte seinen Freund mit der Nichte verkuppeln. Doch auf Olivia macht sich auch ihr Haushofmeister, der gestrenge Meinhart Malvolio Hoffnungen; er glüht heftig für die schöne Winzerin und will mit allen Mitteln mögliche Ehekandidaten vertreiben.
Und dann gibt es noch das gewitzte Kammermädel Maria, die mit Charme und List so manche Fäden zieht. Eine ganz neue, überraschende Farbe bringt schließlich Violas tot geglaubter Bruder Sebastian ins Spiel.

3 D    5 H

Sprechtheater - Komödie

Uraufführung: 29.7.2005, Wiener Lustspielhaus

Werkangaben: frei nach William Shakespeare