BILTGEN, Raoul

ZEUGS

Bobby soll ein Kuschelbär sein, dabei ist er doch der Superheld! Philomena soll immer Action machen, dabei kann sie doch so schön singen! Hildegard, die Wünsch-dir-was-Fee, muss immer die Wünsche der anderen erfüllen, dabei würde sie sich selbst einmal gerne eine Freude machen. Und die Spieldosenballerina kann viel mehr, als sich nur im Kreis zu drehen! Sie werden gekauft, dann müssen sie ihre Rollen beim Spielen erfüllen, und irgendwann landen sie in der Ecke: Plastik, Plüsch, Porzellan, unnützes Zeugs halt. Aber jetzt drehen sie den Spieß um! Sie finden ihren ganz persönlichen Lebensweg. Selbstbestimmung will gelernt sein!

3 D    1 H

Sprechtheater - Schauspiel, Kinder, Jugend