Mit GATE 23 feierte die Freie Bühne Wieden am 19. Oktober bereits die fünfte Uraufführung von Stefan Vögel.

Susanne F. Wolfs Dramatisierung von Arthur Schnitzlers hoch aktuellem Roman „Der Weg ins Freie“ wird am 2.9. im Theater in der Josefstadt uraufgeführt.

Ab 16. Oktober steht Johannes Krisch in der legendären Rolle des Karl Bockerer auf der Bühne des Theaters in der Josefstadt.

UA AMAZING FAMILY im Renaissance-Theater Berlin. Torsten Fischer und Herbert Schäfers facettenreicher Abend über eine der bekanntesten und bedeutendsten Familien des 20. Jahrhunderts kam am 27. Juni in Berlin zur Uraufführung. „Historische Figuren

René Freunds virale Komödie kommt am 28. Juli im Wiener Metropol zur Uraufführung. In der Regie von Erhard Pauer spielen Maddalena Hirschal und Oliver Arno.

Martin Plattner erhält das Große Literaturstipendium des Landes Tirol in der Sparte Dramatik. Wir gratulieren!

Wir Bühnenverlage sind das unsichtbare Rad im Theaterbetrieb. Wir agieren als wesentliches Bindeglied zwischen AutorInnen, KomponistInnen und Bühnenunter-nehmerInnen. Wir entdecken, fördern und vermarkten österreichische Dramatik und Musik national

Raoul Biltgens Stück JOB CHOP SUEY wurde in den Stückepool des 21. niederländisch-deutschen Kinder- und Jugenddramatikerpreises aufgenommen.